Dienste

 

 

WETTER FÜR DEUTSCHLAND, EUROPA UND DIE WELT
 
WETTER FÜR DEUTSCHLAND, EUROPA UND DIE WELT
 
Deutschland
Deutschland SchwerinKielBerlinPotsdamMagdeburgHamburgMünchenDresdenErfurtHannoverBremenDüsseldorfWiesbadenMainzStuttgartSaarbrücken
Stadt suchen
Deutsche Städte können Sie auch per Postleitzahl suchen.

Europa
Europa
Wetter weltweit

Stadt suchen
 © dpa picture alliance
 

Tief «Andreas» folgt Sturmtief «Zeljko»

Kaum hat sich Sturm «Zeljko» verzogen, ist ein neues Tief in Sicht. «Andreas» bringt in den nächsten Tagen weniger heftigen Wind, aber mehr Regen und dem Norden einen Hauch von Herbst. Am nächsten Wochenende kehrt der Sommer zurück, es wird dann wieder deutlich wärmer.
Zutraulich: Ein Murmeltier stellt sich im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich, am Bein einer Besucherin auf. Foto: Daniel Naupold © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Zutraulich: Ein Murmeltier stellt sich im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich, am Bein einer Besucherin auf. Foto: Daniel Naupold © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Heute zeigt sich das Wetter nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) von verschiedenen Seiten: Im Süden gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken, in der Mitte überwiegen die Wolken, im Norden ist der Himmel meist grau in grau.

Dort fühlt sich das Wetter bei viel Wind, gewittrigen Schauern und Temperaturen um 18 Grad herbstlich an. In der Mitte und im Süden sind immerhin 19 bis 23 Grad drin. Zur Wochenmitte regnet es auch im Süden ein wenig, der Temperaturunterschied bleibt aber.

Am Donnerstag zieht Tief «Andreas» langsam ab, dann dominieren nur noch im Norden Wolken mit Schauern. Weiter südlich ist es meist schon sonnig. «Nur die Alpinisten sollten auf ihren Touren wasserdichte Kleidung anziehen: Am Alpenrand kann aus dichten Wolken etwas Regen fallen», sagte DWD-Meteorologin Magdalena Bertelmann.

© dpa-infocom GmbH
 
 
Drucken
Nach Oben
 
 

Das Wetter in Deutschland am 28. Juli 2015

Die aktuelle Vorhersage für Dienstag.
 
© Zoomin.TV B.V.
 
 
 
 

Arcor Entertainment-Video des Tages

 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Zuletzt kein Stammspieler mehr: BVB-Urgestein Kevin Großkreutz © dpa picture alliance
  • Immer wieder wurde Großkreutz durch Verletzungen ausgebremst © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kevin allein zu Haus – Großkreutz ist der erste Verlierer unter Tuchel

Heißkiste, Döner-Werfer, Weltmeister – Die Karriere von Kevin Großkreutz bei Borussia Dortmund und in der Nationalmannschaft verlief turbulent. ...  mehr
 
 
 

Arcor Video-Tipp

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Ziemlich wilder Freund: Löwe umarmt Menschen

Der vorsichtige Ratgeber möchte dem urbanen Zuschauer mit wenig Wildtier-Erfahrung gern sagen: Bitte nicht nachmachen!  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Wer die richtigen Tipps beachtet, kann auch mit dem Smartphone gute Fotos schießen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

7 Tipps für bessere Smartphone-Fotos

Verwackelt, verpixelt und im Endeffekt verknipst: Handy-Fotos sind oft nicht das Gelbe vom Ei. Mit ein paar Tricks können Smartphone-Fotografen aber ...  mehr